Die Ferienfreizeiten, wie sie zu Beginn des Jahres, also noch vor der Corona-Pandemie, organisiert waren, können nicht angeboten werden.

Die Anmeldungen verfallen, die Familien bekommen ihr Geld zurück. Eine Neuanmeldung muss bis zum 20. September über die Stadt Frechen erfolgen unter folgender Mailadresse: stadtranderholung(at)stadt-frechen.de

Der Kinderschutzbund wird sich in beiden Ferienwochen engagieren und jeweils 18 Kinder betreuen. Wir haben ein Hygienekonzept. Zu den Vorsichtsmaßnahmen gehört auch, dass Essen und Trinken von den Kindern selbst mitgebracht werden müssen. Nähere Informationen hier: https://www.stadt-frechen.de/betreuungsplaetze-in-den-herbstferien.php

Stadtranderholung in den Herbstferien 2020