Für Notfälle finden Sie externe Ansprechpartner auf unserer Hilfeseite (https://www.kinderschutzbund-frechen.de/notrufe-externe-angebote/). 

Informationen zu Hilfsangeboten bei häuslicher Gewalt hier:
https://rhein-erft-kreis.polizei.nrw/sites/default/files/2019-02/Hilfsangebote.pdf

Hier finden Sie Fragen und Antworten zum Coronavirus, die das Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht  auf seiner Homepage eingestellt hat.
https://www.dijuf.de/coronavirus-faq.html

Seit Donnerstag, 19. März 2020 hat die Stadt Frechen ein Bürgertelefon für Fragen rund um das Thema Coronavirus eingerichtet. Unter der Rufnummer 0700 501 70000 können Bürgerinnen und Bürger ihre Fragen zum Coronavirus stellen. Das Bürgertelefon ist montags bis freitags von 9 bis 14 Uhr erreichbar. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Fragen per E-Mail an  buergertelefon@stadt-frechen.de zu stellen.

Wer eine gesundheitliche Beratung bezüglich des Coronavirus braucht und befürchtet sich angesteckt zu haben, wird gebeten sich an seinen Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst unter der Nummer 116117 zu wenden.Informationen zum Corona-Virus im Erftkreis hier: https://www.rhein-erft-kreis.de/.
NRW-Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen: https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-03-22_coronaschvo_nrw.pdf

 

 

COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)